Darum uns helfen

Unsere Ziele

Unser Ziel ist es, kleine überschaubare Projekte in verschiedenen afrikanischen Ländern zu unterstützen. Wir fördern ausschließlich Projekte, die bereits im Aufbau sind und auf Ideen der Menschen vor Ort beruhen. So wird nicht am Bedarf vorbei geplant. Unser Motto ist “Hilfe zur Selbsthilfe”. Wir konzentrieren uns auf Hilfe für Kinder, Bildung, Gesundheitserziehung und Frauenförderung, worin unserer Ansicht nach die Zukunft von Entwicklung begründet liegt. Dabei ist es uns wichtig, nach Möglichkeit persönliche Kontakte zu Mitarbeitern des jeweiligen Projektes oder zu Mittelsleuten in Deutschland/Europa zu haben. So sind wir nicht nur über den sinnvollen Einsatz unserer Spenden, sondern auch über den Fortgang des Projekts auf dem Laufenden. Aufeinander hören, miteinander reden, voneinander lernen – wenn uns das gelingt, werden wir gemeinsam mehr Frieden und Gerechtigkeit auf unserer einen Erde erlangen.

 

 

 

 

 

Kooperation

Da der Afrikakreis im Verhältnis zu Hilfsorganisationen ein kleiner Kreis ist, sind wir auch besonders an der Kooperation mit anderen Organisationen und Wirtschaftsunternehmen interessiert. So kann Engagement effektiver und nutzbringender gestaltet und die Gefahr von doppelter Arbeit und Misserfolgen durch unzureichend geplante und koordinierte Projekte verringert werden. Wenn Sie Interesse an einer Kooperation mit dem Afrikakreis haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Danke!

 

 

 

 

 

 

 

Darum uns helfen – gute Gründe uns zu unterstützen

Der Afrikakreis ist ein Kreis ehrenamtlich Engagierter, offen für Christen und Nichtchristen.

Wir fördern überschaubare und nachprüfbare Projekte, die von Menschen vor Ort initiiert und entwickelt wurden und keine Unterstützung von großen Hilfsorganisationen erhalten.

Jede Spende kommt einem sinnvollen Projekt zugute und ist steuerlich absetzbar.

Durch die Nutzung der kirchlichen Struktur ist es nicht notwendig, einen Verein zu gründen. Als Gemeindekreis der Evangelischen Stadtgemeinde Stendal entstehen uns 0% Verwaltungskosten.
Auch die Kontoführung und Rechnungsprüfung für die projektgebundenen Gelder wird gewährleistet.

Wir kooperieren mit Partnern, die die sachgemäße Verwendung der Spenden vor Ort kontrollieren.

Wir halten Kontakt zu unseren Projekten und lassen uns über den Fortgang und den Abschluss der erforderlichen Arbeiten berichten.

Über uns

I

m Oktober 1999 gründete sich auf Initiative von Pfarrer Gerhard Reuther der Afrikakreis mit damals sechs interessierten evangelischen und katholischen Gemeindegliedern sowie Bürgern der Stadt.
Heute gehören zu den 20 Mitgliedern auch in Stendal lebende Afrikaner aus verschiedenen Ländern dieses Kontinents.
Der Afrikakreis ist ein Gemeindekreis der Evang. Stadtgemeinde Stendal. Er ist für jeden Interessenten offen, unabhängig von der Weltanschauung, wenn er die christliche Basis dieses Kreises respektiert.

Aktuelle Bilder

Kontakt

Evangelische Stadtgemeinde Stendal,
Afrikakreis Stendal,
Am Dom 18a, D-39576 Stendal
Telefon: 0162 - 7215021 Antje Lawson
E-Mail: info[at]afrikakreis.org